Emily Schmeller


Vita *1992

Spielalter: 20-27   Größe: 175 cm   Haarfarbe: dunkelblond   Augenfarbe: grün-braun   Wohnort: Wien, München   Instrumente: Klavier   Sprachen: Deutsch-M, Englisch-1, Französisch-2   Dialekte: Bairisch, Wienerisch, Salzburgerisch   Stimmlage: Sopran   Tanz: Standard, Modern   Sport: Reiten, Dressurreiten, Springreiten, Bühnenkampf, Aikido   Führerschein: PKW   Sonstiges: Synchron

Film/TV Auswahl

2018   Ein wilder Sommer Regie: Anita Lackenberger Kino / ORF
2017   Du bist nicht allein Regie: Johannes Fabrick ZDF
   Aktenzeichen XY... gelöst Regie: Rudolf Schweiger ZDF
   Annemarie - Jetzt oder nie! Regie: Veronika Hafner & Chris Hödl HFF München
   Episodes of Horror Regie: Ioanes H. Sindermann Web-Serie Hauptrolle
2016   Die beste aller Welten Regie: Adrian Goiginger Kino
   Gmünd - Leben an der Grenze Regie: Anita Lackenberger ORF
2015   Soko Kitzbühel Regie: Gerald Liegel ZDF
2014   Wolfsfeld Regie: Gregor Eistert HF Salzburg

Theater Auswahl

2017   Eine Frau braucht einen Plan Regie: Maximilian Berger Chiemgau Theater
2016   Ronja Rentier rebelliert Regie: Christine Winter Waldklang Salzburg
   200 Jahre Salzburg bei Österreich Regie: Beda Percht Burg Golling & Tittmoning
   Alles Liebe Regie: Maximilian Berger Chiemgau Theater
2014   Hexenjagd Regie: Maya Fanke Schauspielhaus Salzburg
2011   Allegorie des Umfallens Regie: Simon Nimar Schauspiel München

Radio


Moderation


Sonstiges


Auszeichnungen


Ausbildung

Staatlich diplomierte Schauspielerin
Schauspielhaus Salzburg
Berufsfachschule für Darstellende Kunst "Schauspiel München"





Für EMILY SCHMELLER beginnen im Februar die Dreharbeiten zum österreichischen Drama "Ein wilder Sommer" unter der Regie von Anita Lackenberger.